Veranstaltung

Däumelin

07. Dezember 2019
17:00 - 18:00
Veranstalter: Theater Metronom
Ort: Theater Metronom

 

 

Theater Metronom
Däumelin
von

einem, das auszog das Leben zu lernen

nach einem Märchen von H.C. Andersen
für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene

mit Karin Schroeder, Andreas Goehrt
Regie Leon Wierer

 

„Du gefällst mir -  obwohl du anders aussiehst als ich.“, sagte

der Maikäfer und stellte Däumelin seiner Familie vor. „Es hat aber nur zwei

Beine, das sieht erbärmlich aus.“, summten die Einen. „Es hat keine Fühlhörner!

Pfui, es sieht aus wie ein Mensch.“, brummten die Anderen.

 

Däumelin war aus seinem behüteten Zuhause

ausgezogen um die Welt zu entdecken. Kaum größer als ein Daumen erlebt es die

Welt aus einer ganz anderen Sicht. Die Nussschale wird zum Boot auf dem

reißenden Strom der Kanalisation, die Welt der Kleintiere zum Abenteuer, das

von Däumelin durchkämpft werden muss.

 

In immer wieder wechselnden Spielformen wird

die Geschichte eines kleinen Wesen von seinem Weg in die große Welt erzählt.

 

„Mit einer

Kreativität, Spielfreude und Leichtigkeit… die einfach Spaß machte… Die äußerst

präsenten Akteure, die mit wenig Requisiten und viel Mimik immer wieder in neue

Rollen schlüpfen, machen den Zuschauern das Mitfiebern, aber auch leicht: Grüne

Handschuhe verwandeln die beiden in Kröten, ein Schal reicht für

Personifizierung des Schmetterlings. … Der schöne Beweis das Kindertheater

nicht nur etwas für Kinder ist.“ Rotenburger Kreiszeitung

 

„Das ist Theater zum

Entdecken und Verstehen, statt zum bloßen Anschauen. Gerade das – der

gelingende Wechsel zwischen kleiner und großer Welt – macht den besonderen Reiz

des Stückes aus… und zieht sowohl Kinder als auch erwachsene Besucher auf zwei

ganz unterschiedlichen Ebenen gekonnt in den Bann.“ Rotenburger Rundschau

 

Eintritt 7,- €

Kartentelefon: 04262 - 1399