Briefwahl zur Landtagswahl 2017

Sie können an der Landtagswahl am 15.10.2017 nicht persönlich teilnehmen?
Dann beantragen Sie hier Ihren Wahlschein und wir senden Ihnen die Briefwahlunterlagen schnellstmöglich zu.
Wahlscheinanträge werden nur bis zum 13.10.2017, 18 Uhr, entgegengenommen, bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung auch noch bis zum Wahltag, 15 Uhr.

Wahlscheine und Briefwahlunterlagen werden übersandt oder amtlich überbracht. Sie können auch bei der Stadt Visselhövede persönlich abgeholt werden. Wer für eine andere Person Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

 

Hinweis: Die benötigten Daten entnehmen Sie bitte Ihrem Wahlbenachrichtigungsbrief zur Landtagswahl 2017!

Der Versand Ihrer Unterlagen kann voraussichtlich erst ab dem 26.09.2017 erfolgen!

 

Online können Sie Briefwahl nur noch bis zum Mi., dem 11.10.2017 um 14:30 Uhr beantragen.

Möchten Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch Briefwahl machen, so kommen Sie bitte persönlich, zu den Öffnungszeiten, ins Bürgerbüro.

Briefwahl zur Landtagswahl 2017

Briefwahl zur Landtagswahl 2017

Hinweis:

Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihres Wahlscheinantrages verwendet und im Anschluss an die Wahl sofort gelöscht.

Ihre Daten werden nur unverschlüsselt per E-Mail an meldeamt@visselhoevede.de weitergeleitet. Möchten Sie Ihre Daten verschlüsselt übermitteln, so senden Sie uns bitte Ihre Daten per De-Mail an: info@visselhoevede.de-mail.de