Kultur- und Heimatverein Visselhövede e.V.

1990 wurde der Kultur- und Heimatverein Visselhövede e.V. gegründet. Neben der Förderung des Bewusstseins für den Heimatgedanken stehen Brauchtumspflege und ländliche Kultur im Vordergrund der Vereinsziele.

Seine Hauptaufgabe sieht er in der Schaffung eines kulturellen Mittelpunktes in Visselhövede. 1991 wurde dazu ein Nutzungsvertrag mit der Stadt Visselhövede über das Haus Burgstraße 3, im Zentrum von Visselhövede gelegen, abgeschlossen. Mittlerweile wurde das ca. 200 Jahre alte Ackerbürgerhaus saniert und zum Heimathaus entwickelt. Das Heimathaus dient als Kommunikationszentrum nicht nur für den Kultur- und Heimatverein, sondern auch für andere Vereine und Organisationen.

Weitere Informationen und den aktuellen Veranstaltungsplan finden Sie unter
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.khv-visselhoevede.de.